Das sind Auszüge aus dem Buch "Wörterbuch der Jugendsprache 2006" von PONS.

Abdrücken = Zungenküsse austauschen

abgestempelt = keine Jungfrau mehr

(ab)rippen = stehlen

Achselfasching = behaarte Achseln

Achselkaffee = Schwitzfleck unter den Achseln

Achselmoped = Deoroller

Ackerdesigner = Landwirt

Alimentenkabel = Penis

Alugurke = Fahrrad

Analhusten = Eine Blähung entweichen lassen

Analraupe = Arschkriecher, Schleimer

Arschkordel = String

Aufbitchen = sich schminken

Bärenkiller = Frau, die sich im Schambereich rasiert

Bienenkotze = Honig

Bildungsschuppen = Schule

Biotonne = Vegetarier(in)

Brauereitumor = Bierbauch

Buschscheißer = Pfadfinder

Clerasil-Testgelände = Gesicht m. vielen Pickeln

Einwegstopfer = Tampon

entkorken = jmd. entjungfern

Erzeugerfraktion = Eltern

Fotzenstöpsel = Tampon

Frittenbunker = Imbissbude

Hummeltitten = Gänsehaut

Ikeakind = Schwede/Schwedin

Kackschrubber = Toilettenbürste

Kellerbräune = blasse Haut

Knallhütte = Bordell

Kopfgärtner = Friseur

Korallenriff = Pickelgesicht

Lungenbräunen = Rauchen

Münzmallorca = Solarium

Mundgulli = Mundgeruch

Muschidübel = Tampon

Muschitoaster = Sitzheitzung

Naturwollsocken = starke Beinbehaarung

Plattenpräsident = Discjockey

Popelteppich = Taschentuch

Rammelbeutel = Kondom

Rammelbude = Bordell

Reiterhof = Bordell

Rentner-Bravo = Apothekenrundschau

Ritzenputzer = Stringtanga

Schlampenphase = Tiefpunkt in der Pupertät

Tafelglotzer = Streber

Tittenstrick = BH

Treibhaus = Bordell

Tubensonne = Selbstbräuner

Umtapezieren = Damenbinde wechseln

Waldapotheker = Drogendealer

-->In dem Buch findet ihr natürlich noch viiiel mehr ;-)